Real Wedding | Tara & Jeffrey

Real Wedding | Tara & Jeffrey

Tara & Jeffrey haben am 6. Juni 2020 geheiratet. Trotz der Covid-19-Situation hatten sie einen wundervollen, intimen und besonderen Tag. Neugierig auf das Treffen dieses Paares, die Wahl von Taras Traumkleid und den Verlauf ihres besonderen Tages? Dann lesen Sie schnell weiter …

Das Treffen – Solange deine Haare gut sind

Tara und Jeffrey sahen sich zum ersten Mal, als Jeffrey und sein Bruder 2013 zu Taras Haarschnitt kamen. Tara ist Friseurin. Nach diesem Treffen hatten sie eine Weile keinen Kontakt mehr, aber 2015 trafen sie sich wieder. Tara schnitt dann Jeffrey erneut und schnitt ihn von diesem Moment an weiter…

Das Kleid – Eine Kombination zum Verlieben

Am 16. November 2019 fand Tara ihr Traumkleid in unserem Brandstore. Beraterin Monique half ihr und Tara fühlte sich bald in ein Hochzeitskleid verliebt, aber es fehlte noch etwas…

„Der erste, in den ich mich sofort verliebt habe, ich habe nur etwas oben verpasst. Ich habe die anderen Kleider anprobiert, aber diese waren es einfach nicht. Dann hatte Monique eine Idee für das Oberteil eines anderen Kleides. Ich zog diese an und verliebte mich sofort! Es wurde ein Kombinationskleid. Ich fühlte mich wirklich wie eine Prinzessin und konnte den großen Tag kaum erwarten. Dies war das erste Mal, dass ich mir Kleider ansah und ich ging sofort vorbei! „

Der große Tag – Gesunde Spannung

Im Zusammenhang mit Covid-19 hat das Brautpaar nur den halben Tag losgelassen. Sie wollten eine intime Hochzeit und zum Glück konnten alle ihre Tagesgäste einfach kommen.

„Ich war sehr nervös wegen unseres Tages, weil Sie Ihre Traumhochzeit wollen, aber Sie wissen nie, wie es mit all den Regeln gehen wird. Um 11.15 Uhr kam Jeffrey, mein zukünftiger Ehemann, um mich abzuholen. Es waren alle Freunde und Familie auf der Straße, um diesen Moment zu sehen, viel Spaß! Er hatte seinen Rücken zu mir, damit wir uns gleichzeitig umdrehen konnten. Er sah wunderschön aus und zum Glück dachte er, das wäre auch meins! „

Tara und Jeffrey nahmen ihr Hochzeitsauto mit nach Kootwijkerzand, wo sie wunderschöne Hochzeitsfotos machten. Anschließend fand die Zeremonie in Boerderij het Molentje statt. Die Tagesgäste warteten auf das Brautpaar. Tara und Jeffrey haben sich im Garten in einem wunderschönen Zelt das Ja-Wort gegeben.

Der große Tag – kein Ärgernis Covid-19

Der Ort der Zeremonie war so gestaltet, dass die entsprechende Entfernung garantiert werden konnte. Das Brautpaar konnte im wirklichen Leben nicht im Voraus mit den Ehebeamter sprechen und sie diskutierten daher alles per E-Mail. Sie hat daraus eine sehr schöne Geschichte gemacht! Händeschütteln unter anderem mit den Ehebeamter, dem Fotografen und dem Standortbesitzer war nicht erlaubt und dir mussten mehrmals etwas mehr Abstand halten, aber ansonsten hatten Tara und Jeffrey wenig Unbehagen gegenüber den COVID-19-Maßnahmen. Als sie verheiratet waren, standen alle Gäste (28 Tagesgäste) in einer Ehrenhecke und bliesen Blasen. Nach dem offiziellen Teil röstete und aß das Brautpaar Kuchen. Als letzten Teil gingen sie zum Grillen. Taras Onkel arrangierte das und sie genossen es.

 „Gegen 19:00 Uhr gingen die ersten Leute nach Hause und wir waren die letzten, die gingen. Wir waren gegen 21:00 Uhr zu Hause und lasen alle süßen Karten und ausgepackten Geschenke.“

Der große Tag – Nicht alles läuft immer nach Plan

„Der Ja-Moment war lustig für uns! Jeffrey hatte noch nie gehört, dass Sie auf Ihre Antwort warten mussten. Also, als die Babs Jeffrey Arends fragten, nimmst du Tara Mazeland als deinen legalen Ehemann? er sagte sofort ja! Dann waren alle in einer Beule, haha. Wir haben diesen Moment wieder gemacht und jetzt lief es gut. Er hat jetzt zweimal Ja gesagt, also gab es zum Glück keine Zweifel.“

„Wir blicken auf einen fantastischen Tag zurück! Es war eine intime Hochzeit, alles war gut gekleidet und alle sahen wunderschön aus! Wir haben es sehr genossen und hätten es sonst nicht gewollt. Hoffentlich haben wir die Party nächstes Jahr, sobald die 1,5-Meter-Regel nicht mehr da ist.

Lieferanten

Unsere Kollektionen

Uw browser is niet meer van deze tijd!

Update uw browser om optimaal van deze website (en vele anderen) te genieten Nu updaten!

×